MySaleShop – Eine Verkaufswaffe für Umsteiger oder Shopeinsteiger.

Viele Kunden wissen dies gar nicht zu schätzen….
Eine Verkaufswaffe für Umsteiger oder Shopeinsteiger.

MySaleShop - Eine Verkaufswaffe für Umsteiger oder Shopeinsteiger.

Viele Kunden wissen dies gar nicht zu schätzen….
Eine Verkaufswaffe für Umsteiger oder Shopeinsteiger.

Wenn Kunden hier noch das Angebot ausschlagen, haben diese auch kein gefestigtes Interesse einen Shop zu betreiben, so brilliert der Geschäftsführer Steffen Hoock der RNM-RheinNeckar über das Shopsystem MySaleShop.

Wir wollen wissen, Was steckt dahinter?

Bei MySaleShop handelt es sich nicht um ein Shopsystem, dass von konventionellen Webdesignern erarbeitet oder installiert wird, sondern um eine geballte Bündelung an Mehrwert-Service-Leistungen rund um das E-Commerce.

Wie Steffen Hoock beschreibt, werden die meisten Einsteiger von vielen Agenturen und Webdesignern in das kalte E-Commerce Wasser geworfen. Im Freudentaumel für den Kunden, dass dieser nur einen einmaligen Betrag zur Erstellung investieren muss, kommt die bittere Abrechnung meist Monate nach der Erstellung des Shops. Für viele Kunden bedeutet dies das aus für das Vorhaben “Onlineshop” und endet in vielen Fällen auch in einem betriebswirtschaftlichen Totalschaden.

Unwissende Händler beenden Ihre Gedanken meist an dem Punkt, wenn Sie Ihren Onlineshop sehen, ohne sich auch nur die Frage die zu stellen “Wie geht es danach weiter”.

Ein Beispiel zeigt Steffen Hoock bei der Kreditkartenakzeptanz in Onlineshops auf.

Webdesigner arbeiten meist nicht direkt mit Master oder Visacard zusammen, obwohl wir in Deutschland mittlerweile einen Marktanteil von 30% haben und dieser steil noch oben steigt.

In vielen uns bekannten Fällen wurde der Kunde vom Webdesigner noch nicht einmal darauf hingewiesen dass der E-Commerce Neuling diese seiner Kundschaft anbieten sollte, Vielleicht auch mit gutem Grund, wie Steffen Hoock meint, da Akzeptanten monatliche, wiederkehren Kosten verursachen. Alleine die Bereitstellung bei deren Hausbank kostet die Akzeptanz im 3 stelligen monatlichen Bereich zzgl. der gängigen Disagios.

Mit MySaleShop haben wir eine tolle Möglichkeit erschaffen, unseren werdenden Händlern die Akzeptanz der Kreditkarten für Master und Visacard kostenlos zu ermöglichen. Der Kunde kann ab der ersten Minute im “E-Commerce da sein” starke Zahlungsmöglichkeiten seiner Kundenschaft anbieten. Natürlich sind andere Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal, Vorkasse und Nachnahme bereits enthalten.

Worin unterscheidet sich MySaleShop zu den doch zugegeben sehr vielen anderen Onlineshopsystemen am Markt?

MySaleShop wird niemals ein Boxprodukt sein, da der Kunde bei uns im Mittelpunkt seiner Tätigkeit steht und dieser ab der ersten Minute von und mit uns begleitet wird.

“Wir werfen dem Kunden kein Shop-System vor die Füße” und sagen diesem nach erhalt des Kaufpreises “Lebe wohl und werde glücklich”. Denken Sie an die Veränderungen am Markt ein Onlineshop wird erfahrungsgemäß mehrmalig im eigenen Kern aktualisiert. Vom Sicherheits-Updates bis zu neuen Funktionen entwickeln wir für den Kunden den Shop aktiv weiter, so dass diese niemals ein veraltetet Version verwendet. Für eine andere Agentur die dem Kunden ein Stangenprodukt anbieten ist dies nicht möglich den Kunden über den einmaligen Kaufpreis zu betreuen oder es werden diesem Stundenpreise in Rechnung gestellt. Bei Stundenpreisen welche in der Entwicklung und Service zwischen 60 Euro und 90 Euro liegen, können Updates und Erweiterungen eventuell Ihren Shop Umsatz am Anfang übersteigen.

MySaleShop schlägt hier einen anderen Weg ein und bietet unseren Kunden ein inklusivleistung. Steffen Hoock beschreibt dessen Leistung als Art “ausgelagerten IT- Service”, der im Hintergrund die komplette technische Abwicklung realisiert und mit seinem Service jederzeit zur Verfügung steht.

Viele Kunden wissen es nicht zu schätzen was IT-Service in Wirklichkeit kostet und welche unvorhergesehene Kosten bei anderen Anbietern auf Stundenbasis entstehen können.

Was sind die wichtigsten Komponenten Ihrer Beratung hinsichtlich des Erfolgs für den Handel?

Blind getrieben mit der Verlockung im Ohr “Heute Onlineshop, morgen verkaufen” gehen sehr viele Interessenten in der Annahme, dass diese mit Ihrem Onlineshop in kürzester Zeit Erfolg haben. Wie sich herausstellt ist dies ehr bizarre Vorstellung von vielen Händlern. Kein Verkauf ohne Marketing!

Aus Gesprächen mit Händlern erleben wir nahezu täglich dass diese bei Ihrer Onlienshopplanung den Faktor Marketing überhaupt nicht bedenken so Steffen Hoock.

Der Mythos “Heute Shop, morgen verkaufen” ist ein sehr verbreiteter Irrglaube und wir haben Ihn in unserer 14 Jährigen Erfahrung noch niemals angetroffen. Die Frage an den Händler “Wie geht es danach weiter, wie machen Sie Ihren Shop bekannt” endet meist mit Fragezeichen oder werden mit Basics beantwortet wie “Ich mache meinen Shop über unsere Visitenkarten bekannt” ist ehr dann eine belächelnde aussage.

Auch hier bieten wir mit MySaleshop dem Kunden ein großes Alleinstellungsmerkmal, in dem wir für den Händler das Marketing übernehmen und den Shop im Internet und deren passenden Zielgruppen platzieren.

Mit MysaleShop geben wir Händlern eine Verkaufswaffe an die Hand. Der Händler muss es nur noch verstehen seine Produkte zu Administrieren und diese perfekt im Shop in Szene zu setzten. In Zusammenarbeit mit RNM-RheinNeckar erarbeiten wir den Erfolg im Internet gemeinsam.

Wie individuell wird MySaleShop sein bezüglich des Designs?

Jeder Händler der einen Shop von uns erhält, hat direkten Kontakt zu einem unserer Shop-Designer. Wir haben hier keine Kosten und Mühen gescheut und haben für unsere Kunden nur Grafik Designerinnen beschäftigt, die Ihr Handwerk von der Picke auf studiert haben, so Steffen Hoock. Unsere Kunden erhalten die Leistung von Vollprofis und können mit diesen individuell das Design und Aussehen Ihres Shop erarbeiten oder verändern.

Obwohl eine Designerleistung zu marktüblich 60 Euro pro Stunde bewerte und, stellen wir den Designer/in kostenfrei und unbegrenzt zur Verfügung. Für uns zählt das Endresultat und die Kundenzufriedenheit so Steffen Hoock.

Auch in Bezug auf Funktionen bieten wir unseren Kunden über 150 Möglichkeiten der Individualisierung und Einstellungsmöglichkeiten. Vom Gutschein bis zum “Afilliante Partnerprogramm” kann der Shop jede Situation abbilden.

Welche Zielgruppe sprechen Sie mit MySaleShop an?

Wir arbeiten mit MySaleShop ausschließlich mit gewerbebetreibende Unternehmen zusammen die auch bereit sind in den E-Commerce-Markt beizutreten. Unser Paket soll keinen Anreiz darstellen “die Füsse hochzulegen” und denken “Es wird schon alles”. Im Gegenteil, wir erwarten von unseren Kunden den stetigen Informationsfluss, nur so kann Hand in Hand ein erfolgreiches Shopsystem entstehen.

Die wichtigsten Faktoren für Händler sind hier insbesondere die Produktpflege, die Mittbewerbsanalyse sowie den ständigen Drang den Shop an der richtigen Zielgruppe zu platzieren. Nur wer seinen Markt kennt, kann auch erfolgreich sein.

Über RNM-RheinNeckar: eine Werbe- und Software Manufaktur aus der Metropolregion Rhein-Neckar, die auf eine 12-jährige Erfahrung im Software-Development zurückblickt. Wir sind flexibel, leidenschaftlich engagiert und pflegen die persönliche Nähe zu unseren Kunden. Begleitend besitzen wir neben einer hochprofessionellen Organisation die technische Ausstattung, die Infrastruktur und die solide Basis eines digitalen Medien-Unternehmens.

Kontakt:
RNM-RheinNeckar
Steffen Hoock
Neustadter Str. 5
67125 Dannstadt-Schauernheim
sh@rheinneckar-media.de
062316290001
http://www.rheinneckar-media.de